Skilanglauf2018-09-26T16:06:37+00:00

Project Description

„Wer gehen kann – kann auch langlaufen“

Dieser Meinung war der Deutsche Skiverband in den 70er Jahren. Das gilt noch heute. Früher war es eher der klassische Stil, heute ist die Variante des Skating sehr beliebt.

Beim Langlaufen ist ein wunderbarer Ausdauersport um den ganzen Körper zu trainieren. Da Langlauf technisch relativ anspruchsvoll ist, empfiehlt sich für die ersten Versuche ein fachkundiger Skilehrer.  Die Auswahl an schönen Loipen ist im Bayerischen Wald riesig. Eine blaue Loipe ist für Anfänger, die rote ist mittelschwer und die Könner nehmen dann die Schwarze.Hier im Skizentrum Mitterfirmiansreut finden Sie mit der Alzenbergloipe und der Philippsreuter Loipe gleich zwei Rote. Die Verbindungsloipen Almberg-Philippsreut und Philippsreut-Bischofsreut sind mittelschwer, die Loipe nach Finsterau ist schwarz.

Genießen Sie beim Skilanglauf  die Schönheit des Bayerischen Waldes und die unberührte Natur im Winter auf eine besondere Weise. Am Besten natürlich mit dem Partner um sich gemeinsam an den schönen Ausblicken erfreuen zu können. Nach dem Skilanglauf erwartet Sie die Sportalm-Sauna zu wohltuenden Saunagängen mit frischem Obst und Tee. Nach dem aktiven Urlaubstag genießen Sie ein abwechslungsreiches und kreatives Menü unseres Juniorchefs bei einem Glaserl Wein oder einem Bier aus unserer großen Bierkarte. Wintersport – am Besten im Bayerischen Wald in der Sportalm.